AEG Akkusauger – Test – Die Top 5

AEG Akkusauger AEG Akkusauger – Reinigung leicht gemacht
Ein AEG Akkusauger bietet ihnen den Vorteil, kabellos ihr Zuhause zu reinigen. Doch welcher ist der beste AEG Akkusauger? Das kommt ganz darauf an, welche Ansprüche Sie persönlich an einen Sauger haben. Was gibt es beim Kauf eines AEG Akkusaugers zu beachten? Um lange Saugen zu können, ist es wichtig einen Sauger zu wählen, welcher einen leistungsstarken Akku hat. Auch die Ladezeit spielt bei der Auswahl eine Rolle, denn Sie möchten sicherlich nicht stundenlang auf den nächsten Einsatz warten. Ein Augenmerk können Sie auch auf die Aufladung des Akkus legen, denn es gibt auch Geräte bei denen sich das Ladesystem automatisch abschaltet, was Geld spart und den Akku schont.

1. AEG Akkusauger AEG ECO Li 60 UltraPower AG 5012  → Der Testsieger ✅

AEG AkkusaugerDer AEG Akkusauer UltraPower AG5012 ist der aktuelle Testsieger, er ist in zwei Farben erhältlich und mit einem sehr leistungsstarken Akku ausgestattet, der eine lange Betriebsdauer hat und dazu noch eine starke Leistung anbieten kann. Bis zu 60 Minuten kann der AEG Akkusauger im Spar-Modus betrieben werden. Für starke Verschmutzung bietet sich der Turbo-Modus an, welcher Laufzeit von bis zu 17 Minuten hat und damit schnell und intensiver reinigt. Der AEG Akkusauger ist geeignet für glatte Böden und Teppiche. Die Elektrosaugbürste, die der Sauger mitbringt, nimmt Staub noch besser auf und macht den AEG Akkusauger zu einem absoluten Allrounder. Die AEG Akkusauger verfügen über eine patentierte Selbstreinigung, die es unnötig macht Haare oder Fasern aus den Bürsten zu entfernen. Dafür Nutzen Sie einfach den Pedaldruck am Gerät und es reinigt sich von selbst. Der Staubbehälter lässt sich sehr leicht entleeren. Das Ladesystem beim AEG Akkusauger verfügt über eine intelligente Lademethode. Sobald der Akku vollständig geladen ist, schaltet sich das Ladesystem ab. Somit wird keine unnötige Energie verbraucht und spart somit auch Geld. Zusätzlich verlängert es damit noch die Lebenszeit des Akkus. Eine bessere Übersicht beim Saugen bekommen Sie durch das verbaute LED-Frontlicht. Vier Leuchten erhellen den Bereich vor dem Sauger, den Sie saugen wollen. Sie brauchen für diesen AEG Akkusauger auch keine speziellen Staubbeutel kaufen. Stattdessen hat das Gerät einen Staubbehälter, welcher 800ml fasst. Das Zyklonfiltersystem sorgt für dauerhafte hohe Saugleistung. Der Akku am Sauger lässt sich einfach austauschen. So haben Sie die Möglichkeit mit einem zweiten Akku einfach weiter zu saugen, falls der andere leer geworden ist.

Details:

Der Testsieger ✅

1. Akku: 25,2 V Li-Ion Power Akku
2. Laufzeit: 60 Minuten
3. Ladezeit: 4 Stunden
4. Farben: Dunkelblau Metallic, Grau Metallic
5. Staubbehälter: 800 ml

Fazit:

Dieser saugstarke AEG Akkusauger ist sehr wendig und leise, sodass selbst am Abend auch noch die letzten Krümel vom Essen weggesaugt werden können. Durch seinen leistungsstarken Akku und seinen sparsamen Standby-Modus kann er oft genutzt werden und ist perfekt, wenn Sie langlebige Leistung und Zuverlässigkeit von Ihrem neuen AEG Akkusauger erwarten.

Direkt zum Sparangebot vom AEG Akkusauger ECO Li 60 auf Amazon.de

2. AEG Akkusauger AEG ECO Li 35 Ultimates Ergorapido AG 3013 2 in 1

AEG AkkusaugerDieser AEG Akkusauger verfügt über eine 2 in 1-Funktion. Es handelt dabei um einen sehr beweglichen Handstaubsauger mit einer Bodendüse, die 180° drehbar ist. Neben dem eindrucksvollen Aussehen, welches der AEG Akkusauger mit sich bringt, macht er dazu noch sehr gründlich sauber. Er dreht und wendet sich, wie Sie es gerade brauchen. Seine Beweglichkeit stellt andere Sauger in den Schatten. Sie können wählen, ob Sie den großen Akkusauger nutzen möchten oder für kleinere Verschmutzungen der kleinere Handstaubsauger zum Einsatz kommt, der im großen Sauger integriert und leicht herausnehmbar ist. Das Aufladen des Akkus erfolgt mit einem intelligenten Ladesystem, welches sich automatisch abschaltet sobald der Akku vollständig geladen ist. Das Energiemanagement sorgt dafür, dass eine Aufladung weniger als 2 Cent kostet. Um ein ständiges Säubern der Bürste per Hand zu vermeiden, wurde ein patentierte s Reinigungssystem entwickelt, welches per Pedaldruck aktiviert wird und die Bürste selbstständig reinigt. Die eingesetzte Elektrobürste ist für Hartböden und Teppiche geeignet und ist durch die besonderen Bürsten-Fasern auch für Parkett bestens ausgestattet. Der Filter verfügt über eine Schnellreinigungsfunktion, die es ermöglicht ihn leicht und schnell von dem Staub zu befreien. Den AEG Akkusauger können Sie auch problemlos aufbewahren. Er verfügt über eine freistehende Parkfunktion, so dass Sie ihn auch bei kurzen Pausen problemlos stehen lassen können. Für eine bessere Sicht sorgen die vier LED-Frontlichter, die am Gerät verbaut wurden. Diese sorgen dafür, dass Sie vor dem Gerät besser sehen können und es somit besser ausgeleuchtet ist.

Details:

1. Akku: 18 V Li-Ion Power Akku
2. Laufzeit: 35 Minuten
3. Ladezeit: 3,5 Stunden
4. Farben: Braun Metallic, Grau Metallic
5. Staubbehälter: 500 ml

Fazit:

Bei diesem AEG Akkusauger erhalten Sie zwei Sauger in einem Gerät. Wer also eine Kombination aus einem handlichen Akkusauger und der großen Variante sucht, wird mit diesem Gerät sehr zufrieden sein.

Direkt zum Sparangebot vom AEG Akkusauger ECO Li 35 auf Amazon.de

3. AEG Akkusauger AEG AG 943 Ergorapido / Cyclonic 2-in-1 /

AEG AkkusaugerDieser kabellose AEG Akkusauger bringt einen kleinen integrierten Akkusauger mit sich. Wenn es darum geht Krümel vom Tisch zu entfernen, können Sie diesen schnell und unkompliziert aus der Führungsstange des großen Gerätes lösen und gleich lossaugen. Der 18 V Li-Ion Akku kann mit zwei Leistungsstufen betrieben werden. Er ist für eine gleich bleibende hohe Saugleistung ausgelegt mit einer langen Lebenszeit. Der AEG Akkusauger hat eine Laufzeit von bis zu 30 Minuten. Die vollständige Aufladung ist in 4 Stunden erfolgt. Die Bodendüse verfügt über ein Doppelgelenk, welches flexibel ist, so dass Sie auch problemlos bei Stühlen und Tischbeinen saugen können. Vorne sind außerdem noch vier LED-Frontlichter verbaut worden. Diese sorgen für einen guten Überblick und Sie können Staub und Schmutz noch besser sehen. Eine besondere Bürstenreinigungsfunktion sorgt für eine unkomplizierte Entfernung von dem Schmutz aus der Bürste. Was Sie sonst mit der Hand entfernen müssen, lässt dieses patentierte Reinigungsprogramm einfach per Pedaldruck erledigen. Eine integrierte Klinge im Gerät durchschneidet dabei alle Haare und Fasern, die die Bürste verschmutzt haben und diese werden danach automatisch vom Sauger aufgesaugt. Sie brauchen für diesen AEG Akkusauger auch keine speziellen Staubsaugerbeutel kaufen. Der Sauger verfügt über einen Staubbehälter. Dieser, welcher 500ml fasst, ist einfach und schnell zu entleeren. Im Lieferumfang befinden sich außerdem noch eine Fugendüse und eine Bürste, die in der Ladestation integriert sind.

Details:

1. Akku: 18 V Li-Ion Power Akku
2. Laufzeit: 30 Minuten
3. Ladezeit: 4 Stunden
4. Gewicht: 2,45kg
5. Farben: Rot Metallic
6. Staubbehälter: 500 ml

Fazit:

Bei diesem AEG Akkusauger erhalten Sie ein kabelloses Gerät mit großer Flexibilität. Der abnehmbare Handstaubsauger sorgt für viele unterschiedliche Einsatzmöglichkeiten. Er ist leicht und auch handlich, was ihn für ein ideales Gerät zum Reinigen macht.

Direkt zum Sparangebot vom AEG Akkusauger AG943 auf Amazon.de

4. AEG Akkusauger AEG ECO Li 30 Ergorapido 2-in-1 AG 3105

AEG AkkusaugerDieser beutellose und kabellose AEG Akkusauger ist in zwei Farben erhältlich – Weiß und Blau. Er besteht aus zwei Saugern gleichzeigt. Ein abnehmbarer Handsauger befindet sich in der Führungsstange, welcher in den großen Sauger integriert wurde. Er ist vielseitig einsetzbar und durch die hochwertigen Bürsten-Fasern auch für Bodenbeläge benutzbar, die eher empfindlich sind, wie zum Beispiel Parkett. Der eingesetzte 14,4 V Lithium Power-Akku bietet auf zwei Leistungsstufen eine Laufzeit von bis zu 30 Minuten. Ein besonderes Ladesystem sorgt für eine intelligente Ladung. Sobald der Akku vollständig geladen ist, schaltet sich das Ladesystem ab. Die Akkuladung kostet durch das optimierte Energiemanagement weniger als 1 Cent. Eine Akku-Ladeanzeige gibt den aktuellen Ladestand an. Die motorbetriebene Saugbürste ist sehr flexibel durch ein verwendetes Doppelgelenk. Vorne an dem AEG Akkusauger wurden vier LED-Lichter verbaut, die für eine bessere Übersicht beim Saugen sorgen. So sehen Sie stets, was sich für Schmutz und Staub beim Saugen vor ihrem AEG Akkusauger befindet-Eine freistehende Parkfunktion lässt Sie den Sauger überall einfach stehend abstellen. Die Leerung des Staubbehälters als auch der Bürstenrolle geht sehr einfach. Durch ein patentiertes Verfahren lässt sich die Rolle selbstständig reinigen. Mit dem Druck auf ein Pedal wird ein Messer aktiviert, was den Schmutz von der Bürste schneidet und von dem Sauger dann einsaugen lässt. Diese Methode erspart ihnen das lästige Säubern mit der Hand.

Details:

1. Akku: 14,4 V Li-Ion Power Akku
2. Laufzeit: 30 Minuten
3. Ladezeit: 3 Stunden
4. Farben: Blau, Weiß
5. Staubbehälter: 500 ml

Fazit:

Dieser kompakte Akkusauger ermöglicht gründliches Reinigen auf zwei Arten. Sie sparen nicht nur Zeit sondern durch das intelligente Ladesystem auch noch Geld.

Direkt zum Sparangebot vom AEG Akkusauger AG3105 auf Amazon.de

5. AEG Akkusauger AEG Ergorapido AG 935/ Beutelloser 2-in-1 Handstaubsauger

AEG AkkusaugerDieser AEG Akkusauger reinigt nicht kabellos ihre Wohnung sondern auch sich selbst. Durch eine besondere Reinigungsfunktion, werden lästige Verschmutzungen an der Bürste einfach und schnell entfernt. Ein Messer schneidet den gesammelten, verfangenen Dreck einfach ab und lässt ihn vom Sauger wegsaugen. So müssen Sie nicht mühsam selber mit der Hand den Dreck entfernen. Für einen vielseitigen Einsatz sorgt der integrierte Handsauger, welcher in dem großen Sauger integriert wurde. Damit können Sie zum Beispiel schnell Staub aus dem Regal entfernen. Hierfür können Sie schnell und einfach den Handsauger entnehmen und danach wieder einsetzen und mit dem großen Sauger weiter saugen. Die Bodendüse ist um 180° drehbar. Damit sind Sie mit dem AEG Akkusauger sehr flexibel und können auch sehr gut um Stühle und Tischbeine herum saugen. Angebrachte LED-Frontlichter verschaffen ihnen beim Saugen einen besseren Überblick, da der Bereich, den Sie saugen werden vorher ausgeleuchtet wird und Sie somit Staub und Schmutz besser erkennen können. Der Staubbehälter hat ein Volumen von 500ml, die es Ihnen erübrigt teure Staubsaugerbeutel zu kaufen, da dies dank diesem Behälter nicht nötig. Eine schnelle Entleerung macht ihn direkt wieder einsatzbereit. Die praktische Parkfunktion ermöglicht den AEG Akkusauger überall frei aufstellen zu können.Direkt Zum Sparangebot vom AEG Akkusauger auf Amazon.de

Details:

1. Akku: 12 V Ni-MH Akku
2. Laufzeit: 20 Minuten
3. Farben: Schwarz metallic, Aquablau/Türkis metallic
4. Staubbehälter: 500 ml

Fazit:

Mit diesem AEG Akkusauger haben Sie einen flexibles Reinigungsgerät, welches über viele nützliche Zusatzfunktionen verfügt, die ihnen die Reinigung einfacher und schneller gestaltet.

Direkt zum Sparangebot vom AEG Akkusauger AG 935 auf Amazon.de

Weitere Informationen zu AEG Akkusauger finden Sie hier – Klicke hier

About akkustaubsauger24

1. Pop